!   20.06.2019 Schleifchenturnier  !     
     !   24.06.2019 Skatabend  !     
     !   29.06.2019 Heimspiel H50 (4er) - KLA  !     
     !   06.07.2019 Heimspiel He60 SWL  !     
     !   10.08.2019 Heimspiel H50 (4er) - KLA  !     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Beiträge und Gebühren

Mitgliedsbeiträge (gültig seit dem 01.01.2013)

Jahresbeitrag

Einzelmitglieder

€ 190,00

Ehepaare / Lebensgemeinschaften

€ 360,00

Familien mit einem u. mehr Kindern (bei Ausbildung max. bis 23. Lj.)

€ 400,00

Jugendliche bis 18 Jahre

€   60,00

Drittkinder sind im 1.Jahr beitragsfrei, ab dann zahlen sie die Hälfte

€     0,00 / 30,00

Schüler / Auszubildende / Studenten ab 18 Jahre

€   80,00

Jugendliche bis 23 Jahre nach Abschluss der Ausbildung

€ 120,00

Einzelmitglied mit einem u. mehr Kindern (bei Ausbildung max. bis 23. Lj.)

€ 250,00

Ehepaar, 1 aktiv, 1 passiv

€ 220,00

Passive Mitglieder

€   30,00

Schnuppertarif Erwachsene (im 1. Jahr möglich)

€ 100,00

Sondertarif im Einzelfall (Hartz IV-Empfänger)  

€   80,00

Schnuppertarif Jugendliche bis 14. Lebensjahr (im 1. Jahr möglich) 

€   12,00

Mitgliedschaft Zweitverein

€ 100,00

 

Der Beitrag für Schüler, Auszubildende und Studenten gilt zunächst bis zur Vollendung des 23. Lebensjahres. Darüber hinaus und auf Verlangen des Vereins muss eine jährliche Mitteilung des Mitgliedes erfolgen, dass es sich noch in Ausbildung befindet.

 

Zur Förderung der Mannschaftsstärke können Mannschaftsspieler, die auch in einem anderen Tennisverein aktives Mitglied sind, nach Prüfung durch den Vorstand, zu einem ermäßigten Jahresbeitrag in Höhe von 100,00 € Mitglied sein.

________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Sonstige Gebühren (gültig seit dem 01.01.2008)

 

Gastspieler mit einem Mitglied je Stunde (max. 5 Std. / Jahr /Person)

€     6,00

Platzmiete je Stunde (max. 10 Std. / Jahr)

€   10,00

Platzmiete 11er-Karte

€ 100,00

Pfand für Schlüssel zur Tennisanlage

€     5,00

Mitglieds- / Platzbelegungskarte

€     5,00

 

Arbeitsstunden: Jeder erwachsene aktive Spieler hat pro Saison 5 Arbeitsstunden zur Pflege der Anlage zu erbringen. Alternativ

können 75 € (5 Std. á 15 €) gezahlt werden.

 

Die Mitgliedsbeiträge werden mittels SEPA-Lastschrift-Mandat eingezogen. Erfolgt die Zahlung aus besonderen Gründen jedoch

per Rechnung, Einzelüberweisung oder Dauerauftrag erhöht sich der Beitrag je Zahlung um 2,00 €.

________________________________________________________________________________________________________

 

Allgemeine Hinweise

 

Schlüssel zurTennisanlage

Jedes Mitglied kann gegen einen Pfand in Höh

 

e von 5,00 € einen Schlüssel erhalten, mit dem das Außentor am Parkplatz und die Tür zu den Duschen/Toiletten geöffnet werden kann. Dieser Schlüssel ist in der Hütte erhältlich. Wer als letzter die Anlage verläßt, sollte darauf achten, dass die Tore auch wieder verschlossen werden.

 

Platzbelegung

Jeder aktive Spieler erhält eine Mitgliedskarte mit seinem Namen. Diese dient auch zur Reservierung eines Platzes und muss in den Belegungsplan eingesteckt werden. Die Reservierung gilt nur, wenn der Spieler auch anwesend ist und es kann nur eine Spielstunde reserviert werden. Dies gilt auch für Doppel. Rechtzeitig vor Ablauf der Spielzeit sollten die Plätze abgezogen und bei Bedarf gewässert werden. Sollten es die Kapazitäten erlauben, ist ein Spielen über die "gesteckte Stunde" hinaus

natürlich kein Problem.

 

Pflege der Anlage

Bei der Pflege der Anlage gibt es genug Freiraum sich auszutoben. Diese Gymnastik braucht nicht bezahlt werden und wird sogar als Arbeitsstunde angerechnet. Die Mitgliederversammlung hat beschlossen, dass jeder aktive Spieler 5 Arbeitsstunden je Saison leisten muss. Ersatzweise ist auch eine Zahlung von 75 € möglich. Alle Arbeitsstunden sollten jedoch mit unserem Platzausschuss abgesprochen werden.

 

Ende der Mitgliedschaft

Der Austritt kann mit einer Frist von 4 Wochen zum Ende eines Halbjahres schriftlich erklärt werden.